Kategorie:
Rennspiel



Momentan 5 von 5 Sternen, eine Bewertung.
Einloggen um abzustimmen


Geschrieben von Lennart
am 23.07.2010



Cover zu Split/Second: Velocity

Split/Second: Velocity

Erscheinungsdatum: 20.5.2010
Website: Split Second
Hersteller: Disney
Anbieter: Disney

Split/Second: Velocity versetzt den Spieler in die Rolle eines Fernsehshow-Teilnehmers. In Rennen mit Fantasiefahrzeugen durch Städte, Häfen, durch Tunnels und über Brücken muss sich der Spieler beweisen.
Für elegante Fahrmanöver wie Drifts oder Windschattenfahrten erhält der Spieler die Möglichkeit, per Knopfdruck Powerplays freizuschalten: Brücken einstürzen lassen, Taxis zum explodieren bringen, Helikopter Bomben abwerfen lassen um die Konkurrenz zu stoppen.
Die Spezialeffekte sollen wie in einem Kinofilm wirken.
Systemvorraussetzungen
-  DVD-Rom Laufwerk: 8x speed
- Grafikkartentypen: NVIDIA GeForce 7600, ATI Radeon X1600, keine integrierten Chipsätze
- DirectX Version: 9.0c (enthalten)
- Grafikkarte: DirectX kompatibel, 256MB, mit Pixel-Shader Support 3.0, mit Vertex-Shader Support 3.0
- Arbeitsspeicher: 2048 MB
- Prozessor: 3.0 GHz, DualCore Prozessor, AMD kompatibel
- Festplattenspeicher: 6.5 GB
- Soundkarte: 16-bit Soundkarte, DirectX 9.0c kompatibel
Spielbare Demo kann auf der Website heruntergeladen werden.
USK:
Usk 12
System:
PC, PS3 (Playstation 3), Xbox 360
Auszeichnungen:
-
Anmerkungen des Autors:
-

Cheats zu diesem Spiel

Noch keine.

Cheat eintragen:
Cheatcode:
Wirkung:
Bitte registrieren Sie sich um einen Cheat einzutragen.


Reviews zu Split/Second: Velocity:

Noch kein Review vorhanden
Um ein Review zu verfassen müssen sie eingeloggt oder registriert sein!
Am 23.07.2010 - 17:30 Uhr schrieb Lennart:
Das Spiel erinnert mich immer ein wenig an den Film Death Race...

Dein Kommentar:
Bitte einloggen oder registrieren um Kommentare zu senden.

Screenshots:
Es wurden noch keine Screenshots hochgeladen.

Eventuell verwandte Themen aus dem Zaiendo Forum:
Keine gefunden.
Link zu diesem Artikel:

Teile den Artikel auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail