Zaiendo Wir sind die Community


Neueste Ankündigungen:
Zaiendo.de ist auf FaceBook und Youtube.

Witz des Tages:
"Gegen Ihr Übergewicht hilft leichte Gymnastik", mahnt der Doktor. "Sie meinen Liegestütze und so?" "Nein, es genügt ein Kopfschütteln, wenn man Ihnen etwas zu essen anbietet."

Teilen auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Vorstellung] Samsung Galaxy S3
» Ein Smartphone für Menschen
#1
Wie sicher viele von euch mitbekommen haben, wurde vor 2 Tagen Samsung´s neues Smartphone Flaggschiff vorgestellt, das Galaxy S3.

Es ist deutlich gewachsen, im Vergleich zu seinem Vorgänger dem S2, die Abmessungen betragen 136,6 x 70,6 x 8,55 Millimeter und es ist somit doch etwas "dicker" geworden, als die Gerüchte von 7mm es vermuten ließen. Das Gewicht beträgt 133 Gramm und es ist damit weder besonders leicht, noch zu schwer. Leider liegt es laut einheitlicher Berichte dank dem Plastikgehäuse nicht sehr angenehm und sicher in der Hand, was sicher auch der Größe geschuldet ist. Jedoch musste der 4,8 Zoll große Super-AMOLED Bildschirm mit einer HD tauglichen Auflösung von 1280 x 720 Pixel seinen Platz finden.
Die Farbwiedergabe soll trotz der AMOLED Technologie deutlich natürlicher und damit für die Augen angenehmer gestaltet sein, als bei vergleichbaren Bildschirmen.

Herzstück des Ganzen ist natürlich der von Samsung entwickelte Quadcore-Prozessor mit 1,4 GHz-Taktung mit dem Namen Exynos 4412. Weiterhin ist die ebenfalls von Samsung entwickelte GPU Mali 400, die mit 400 MHz getaktet ist, verbaut. Der RAM-Speicher beträgt 1 GByte.
Sicherlich sehr gute Werte, jedoch hat HTC mit dem One X hier sogar einen noch stärkeren Quad Core im Rennen, nämlich den Tegra-3 Chip von NVIDIA mit jeweils 1,5 Ghz, hier ist zum Stromsparen sogar noch ein 5ter Kern verbaut, der genutzt wird, solange nicht die volle Power benötigt wird.

Die technische Seite ist also gut, wenn auch nicht überragend, Samsung setzt eher auf ausgefeilte Software.
So kann man dank NFC Technologie seine Handys aneinander halten um ganz einfach Daten auszutauschen.
Fehlen darf seit Apples Siri auch eine Sprachsteuerung nicht mehr und so hat das S3 eine Variante Namens S-Voice an Bord. Leider konnte sie bisher nur auf Englisch genutzt werden. Hoffentlich ist Samsung so schlau hier schnell die Sprachauswahl auszubauen.
Weiteres nettes Gimmick ist sicherlich, das automatische Anrufen, wenn man einen Kontakt geöffnet hat und das Handy dann zum Ohr führt.
Und richtig Sinnvoll dürfte das sogenannte Eye Tracking sein, bei dem die Frontkamera die Augen des Nutzers registriert und den Bildschirm solange nicht sperrt, wie man aufs Display schaut.
Praktisch? Praktisch!

Erscheinen soll das neue Wunderwerk von Samsung übrigens bereits Ende Mai und damit als Erstes in Europa, andere Länder sollen dann im Sommer folgen. Zu den Preisen hat Samsung auf der PK nichts verlauten lassen, das S3 wird jedoch mittlerweile einheitlich für 599 Euro geführt.

Weitere Feinheiten erfahrt ihr in folgendem Artikel auf Netzwelt.

Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Lesen Smile
[Bild: artikel_logo_3098.jpg]
Antworten
#2
Ja hatte Spass beim lesen Big Grin

Finde das Samsung an sich nicht schlecht nur stört es mich, dass es immernoch ein Plastikbomber ist.
Ohne jetzt hier Apple besonders loben zu wollen aber das ist der Hauptgrund warum ich ein Iphone habe.
Denke mal es wäre sonst zu schwer geworden aber die Verarbeitung sollte halt schon was her machen meiner Meinung nach.

Wie gut der 4 Kern Prozessor arbeitet wird sich dann zeigen und vorallem wie lange der Akku damit durchhält.
Computer dienen uns zur Lösung von Problemen, die wir ohne sie nicht hätten.
Antworten
#3
Die Smartphones werden immer fortschrittlicher... das S3 hört sich wirklich gut an, ich bin gespannt ob die Sprachsteuerung mit Siri mithalten kann und ob das Eye-Tracking wirklich funktioniert.

Bei der Prozessor-Taktung sehe ich keine großen Probleme, nach meinem Wissensstand werden die Smartphone-Prozessoren kaum voll ausgelastet, es sei denn man spielt 3D-Videospiele oder dergleichen.

Danke für den umfassenden Beitrag 2fast4u! Smile
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
#4
Mal abwarten und Tee trinken!
Antworten
#5
Anbei mal ein Vergleich der technischen Daten des Samsung Galaxy S3 und des iPhone 4S:
   
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
Registriere dich (kostenlos) um diese Werbung zu verbergen.
#6
Hört sich ja nice an - is das Gewicht mit oder ohne Akku? & muss man nen zusätzlichen, externen Akku mit dem Format und Gewicht eines Goldbarrens mit rumschleifen? Tongue
Ich weiß, unnötiges Gelaber... Aber die Akkulaufzeit dürfte doch etwas geringer sein, falls die Akkukapazität vergleichbar wäre...
Wer keinen angefressenen Apfel auf seim Handy haben muss - für den könnte es echt die bessere Wahl sein. Wink

Packen wa doch noch Bildchen von rein (pebble blue & marble white):
[Bild: galaxy_b_1.png] [Bild: galaxy_w_4.png]
greets
mr.tommi
Antworten
#7
Akku soll meines Wissen nach 2150 mAh haben und verlgeichsweise lange halten, nur das Razzer Maxx ist wohl noch besser vom Akku her Smile
http://www.netzwelt.de/news/92163-samsun...i9300.html
[Bild: artikel_logo_3098.jpg]
Antworten
#8
Ein erster Test (geht über 2 Seiten) liegt vor: http://www.netzwelt.de/news/92389-samsun...-test.html
[Bild: artikel_logo_3098.jpg]
Antworten
#9
Hey Leute,
netter Beitrag hier.
Ich hab mir vor ner Woche nun schon das Handy gekauft. In weiß Smile
Und bin super zufrieden damit.
Ich muss gestehn, ich hab noch nicht allzuviel ausprobiert,
also egl noch gar keine apps runtergeladen (glaub das überlass ich meinem Freund Wink )
aber alles was ich ausprobiert hab... ist super!
Und der Akku hält übrigends wirklich lange!
Viel länger als mein alter und viel länger als der vom Iphone4, was mein Freund mal hatte...
Das Handy ist wirklich leicht (mit Akku^^) weil das hier mal thema war, erwähn ichs nur^^
Momentan ists Testsieger bei Chip.de und glaube das zu recht.
http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenli...ex/id/900/
ah super immer noch auf Platz1^^ neu: auf platz2 das s3 LTE...
dadurch sind alle anderen wieder nen Platz nach unten gerutscht... hehe nur meins nicht Tongue
Wenn ihr fragen dazu habt, könnt ihr mir sie gerne stellen.
Ich werd mich die Woche nochmal explizip damit beschäftigen...
Apps laden und euch dann berichten...
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Vorstellung] Samsung Galaxy S4 Lennart 0 1.461 24.03.2013, 15:16
Letzter Beitrag: Lennart

Verlinke dieses Thema:

Teile es auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail LinkedIn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste