Zaiendo Wir sind die Community


Neueste Ankündigungen:
Zaiendo.de ist auf FaceBook und Youtube.

Witz des Tages:
Zwei Jäger sind im Wald, plötzlich bricht einer von beiden zusammen - kein Lebenszeichen. Der andere Jäger holt sofort sein Handy raus und ruft bei der Notrufzentrale an. Schockiert stammelt er: "Mein Freund ist tot, was soll ich machen?!?" Der Mann am anderen Ende sagt ruhig: "Beruhigen Sie sich, ich kann Ihnen helfen. Stellen Sie zuerst sicher, dass er wirklich tot ist." Stille, der Mann am anderen Ende hört einen Schuss. Dann antwortet der Jäger: "Ok, und jetzt?!"

Teilen auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google

Synthetisches Fleisch
#11
Irgendwie wandert das hier richtung exotische Fleischsorten essen .. jedoch bezweifle ich, dass dieses künstliche Fleisch die Erfahrung ersetzen kann.

Wildfleisch schmeckt anders als Großtierhaltungsfleisch, weil die Tiere andere Sachen essen, in die Brunftzeit kommen etc. und so ists auch mit den unterschiedlichen Geschmäckern bei unterschiedlichen Tieren - keine Ahnung, wie die das künstlich hinbekommen wollen, wenns nichtmal möglich ist nen Bananenmilchshake nach Banane schmecken zu lassen ...

Wenn man uns fremde Tiere Probieren will - was hält euch davon ab? Die werden genauso geschlachtet, wie unsere Kühe, Schweine, Pferde und co - einige gibts hier halt nur nicht. Wink bei uns gibts z.B. ein Asiarestaurant, wo man sogar Zebra, Giraffe, Krokodil und ein paar andere bekommt, frisch gebraten..

und ja, Froschschenkel sind wie kleine Hähnchenschenkel *yummy*

also, zurück zum thema:
der Authot des im angehängten Bild gezeigten textes könnte dann in Zukunft ja nichtmehr all zu falsch liegen


Angehängte Dateien Bild(er)
   
[Bild: logo_raceyard_formular_student-01.png]
Raceyard @ Facebook
Antworten
#12
Darf ein China Restaurant überhaupt sowas in Europa an europäer verkaufen/anbieten?? Weil ich habe mal gehört den sind hier in europa auch grenzen gesetzt. also ich habe mal gehört sie dürfen nur so hünchen und lamm und anderes...sowas halt.
Ist der Motor kalt, gib ihn sechseinhalb!
Antworten
#13
Wenns aus kontrollierten Verhältnissen kommt, warum nicht? - gibt sicherlich Reglelungen..

Ansonsten kanns ja auch aus Deutschland kommen, muss ja nicht ausgeschlossen sein. Da ich nicht weiß, wo sie ihr Fleisch herholen, kann ich dazu auch wenig sagen, geh mal in nen Großmarkt bei euch (z.B. Citti nicht Real, Aldi & Co) und guck dich dort durch die Fleischabteilungen, da findet man sowas bestimmt auch Smile

Zumal: wenn das nicht erlaubt wäre, wär das bestimmt schon durchs Gesundheitsamt bei irgendwelchen Kontrollen festgestellt worden und dementsprechend aus dem Programm ..

Oder ... die vera..eppeln den Kunden und das ist garkein exotisches Fleisch - was ich aber kaum glaube.
[Bild: logo_raceyard_formular_student-01.png]
Raceyard @ Facebook
Antworten
#14
Damit würden sie auch nicht lange durchkommen.

Gibt es denn mittlerweile Neuigkeiten zur Fleischproduktion in der Petrischale?
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
#15
Wääh, Menschenfleisch...

Dann wird es wohl bald so aussehen, dass jeder Zellen spenden muss, und wer sich weigert, der hat Pech gehabt und wird nicht gedruckt sondern gegessen Big Grin Kannibalismus extrem.

Und irgendwann kommt jemand auf die Idee, LEBENDE Zellen zu drucken. Irre
Antworten
Werbeagentur gesucht? PRinguin, die Digitalagentur. Für Web Entwicklung und Online Marketing.
Registriere dich (kostenlos) um diese Werbung zu verbergen.


Verlinke dieses Thema:

Teile es auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail LinkedIn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste