Zaiendo Wir sind die Community


Neueste Ankündigungen:
Zaiendo.de ist auf FaceBook und Youtube.

Witz des Tages:
Kommt ein Mann zum Autohändler: "Ich hätte gerne einen Wagen für meine Frau." Sagt der Verkäufer: "Tut mir leid, wir machen keine Tauschgeschäfte."

Teilen auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Plasti Dip
#1
Moin,

Plasti Dip bzw. das Foliatec Äquivalent dürfte ja ggf. dem ein oder anderen hier ein Begriff sein ... Momentan spiele ich mit dem Gedanken mir meine Felgen damit zu behandeln (bei den sch... Dotzdingern verabschiedet sich nach 2 Jahren Besitz und 2 Saisons der Klarlack an vielen Stellen Angry ... und ich habe an den Stellen, wos anfängt nichts mitgenommen o.ä.!).

Hat hier schon jemand Erfahrung damit?
V.a. im Bezug auf Verträglichkeit mit Felgenreinigern und Felgenbürsten wie der Daytona Speedbrush/E.Z. Detail Brush.

Wäre in meinem Falle definitiv eine günstige Alternative zum Neulackieren der Felgen, verkaufen bringt mir auch wenig Geld rein - bei dem Zustand, demnach ist Neukauf anderer Felgen nicht wirklich rentabel.


MfG
xmodder
[Bild: logo_raceyard_formular_student-01.png]
Raceyard @ Facebook
Antworten
#2
Erfahrung habe ich damit noch keine, im Netz wird aber gerade Plasti Dip gute Verträglichkeit mit Felgenreinigern bescheinigt. Ich würde dann eben an den betreffenden Stellen etwas vorsichtiger schrubben - nicht dass du die Folie da wieder abziehst Wink
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
#3
Also ich kenne mich mit dem thema nich aus, aber wenn du das vorsichtig rauf machst müsste es passen.
Ist der Motor kalt, gib ihn sechseinhalb!
Antworten
#4
So, die Sommerreifensaison kündigt sich so langsam an ...

Da das Plasti Dip Felgen Set (4x400ml Dosen) bei Amazon Momentan für unter 45€ erhältlich ist, werde ich meine Sommerfelgen wohl 'dippen'. Wenn's dann soweit ist, werde ich mein Feedback hier ins Thema schreiben Smile


MfG
xmodder
[Bild: logo_raceyard_formular_student-01.png]
Raceyard @ Facebook
Antworten
#5
Na dann bin ich mal gespannt Wink
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
Registriere dich (kostenlos) um diese Werbung zu verbergen.
#6
Ja da bin ich auch mal gespannt, habe meine Winteralus nämlich immer noch nicht mit den orangenen Ringen versehen, weil ich immer noch mit dem Gedanken spiele, sie vllt erst mit schwarzer Sprühfolie zu behandeln und dann die orangenen Ringe anzubringen am Felgenrand. Ausserdem war das Wetter ja die letzten Wochen/Monate ja durchgehend dermaßen schäbig, dass ich keine Lust hatte bei dem Schmutz meine Felgen von Hand zu putzen etc. Da warte ich dann doch lieber, bis sie abmontiert sind und wieder alles trocken ist.
Aber wie gesagt, wenn das mit der Folie kickt, mach ich das evtl. zusätzlich auch noch und dafür müssen die Felgen erst recht abmontiert sein Wink
Würdest du die Felgen denn "nackt" oder mit montierten Reifen folieren (und den Reifen entsprechend abkleben)? Wäre nicht uninteressant zu wissen, wie das Handling und vor allem das Ergebnis mit montierten Reifen ist, nicht das am Ende unschöne Ränder oder so überstehen...Confused
[Bild: artikel_logo_3098.jpg]
Antworten
#7
Die Reifen müssen für Plastidip um glück nicht abmontiert werden, in dem gezeigten Set ist eine Art "Kartenspiel" dabei, dessen Karten man in die Kante zwischen Reifen und Felge legen kann und dann drüberdippt - Selbst wenn man das nicht hat, ist das schöne an Plastidip ja, dass man es ganz einfach wieder abziehen kann. Ggfs müsste man noch kurz mit nem Messerchen Vorsichtig die Kante abfahren, damit man nicht das Plastidip der ganzen Felge wieder abzieht Smile
[Bild: logo_raceyard_formular_student-01.png]
Raceyard @ Facebook
Antworten


Verlinke dieses Thema:

Teile es auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail LinkedIn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste