Zaiendo Wir sind die Community


Neueste Ankündigungen:
Zaiendo.de ist auf FaceBook und Youtube.

Witz des Tages:
"Die doofen Fußgänger laufen mir ja ständig vors Auto!" "Du fährst auch auf dem Gehweg!"

Teilen auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Problem] Maus und Tastatur mit "Inputlag"
#1
Hallo Leute,
mein Rechner macht momentan einen recht ärgerlichen Fehler: Manchmal reagieren Maus und Tastatur nicht.

Das äußert sich dann entweder so, dass ich die Maus nicht vom Fleck bewegen kann oder beim Tippen auf der Tastatur keine Buchstaben erscheinen (manchmal erscheinen die dann nach ein paar Sekunden) oder schlimmer noch, dass sich der aktuelle Input aufhängt, das heißt es ist, als würde ich die Taste gedrückt halten.

Das führt zwar beim Call of Duty spielen zu ganz lustigen Ergebnissen (mit Dauerfeuer geradeaus gegen die Wand laufen), ist aber insgesamt verdammt unpraktikabel.

Ich habe leider keine Ahnung woran das liegen könnte. Meine Tastatur (Microsoft Wireless Keyboard 3000) ist kabellos via USB-Empfänger angeschlossen, meine Maus (Saitek) mit einem USB-Kabel.

Dieser "Inputlag" scheint zufällig aufzutreten, etwa 15 mal pro Stunde, jeweils für ein paar Sekunden. Er ist unabhängig von der Auslastung von CPU und RAM (via Taskmanager überprüft).

Ich nutze normalerweise Whatpulse zur Messung der Anzahl der Tastenanschläge und Mausklicks, habe das Programm aber deaktiviert und dennoch tritt das Problem weiter auf.

Habt ihr dazu irgendwelche Ideen?

Ich habe kürzlich folgende Änderungen an meiner Hardware durchgeführt:
USB-Festplatte angeschlossen. Ist aber aktuell nicht an.

An der Software gab es eigentlich keine Änderungen.
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten


Verlinke dieses Thema:

Teile es auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail LinkedIn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste