Zaiendo Wir sind die Community


Neueste Ankündigungen:
Zaiendo.de ist auf FaceBook und Youtube.

Witz des Tages:
Ein Unternehmer zum anderen: "Warum sind deine Arbeiter immer so pünktlich?" "Einfacher Trick: 30 Arbeiter, aber nur 20 Parkplätze!"

Teilen auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Radio speichert die Einstellungen nicht
» Sender und Einstellungen gehen verloren
#1
Hallo an alle,

Ich habe mir jetzt einen anderen Wagen angeschafft, und bin jetzt Besitzer eines VW Polo 6N2, Der Besitzter hat mir ein Radio mitgegeben was zwar etwas Älter ist, aber auch CD hat, und das reicht mir erstmal. Nur mein Problem ist, das Wenn ich die Einstellungen vornehme, wie z.B. Bass, Tre, Loud etc. oder Meine Lieblingsradiosender Einspeicher gehen diese, spätestens nach dem Zündschlüssel abziehen verloren. Ich dachte schon, ob es vielleicht am Dauer- und Zündplus liegen könnte? oder gibt es eine Extra Stromleitung der Für das Speichern verantwortlich ist?

Achja ebenfalls bleiben CDs nicht an der selben stellen stehn, sondern spielen nach erneutem Starten wieder von vorne.

Also wenn ihr eine Ahnung habt, sagt mir bitte bescheid

Und einen Schönen restlichen 1. Mai Feiertag wünsche ich euch noch! Big Grin
Ist der Motor kalt, gib ihn sechseinhalb!
Antworten
#2
Bei meinem Radio musste ich ein Rotes und ein braunes Kabel umpolen. Frag' mich aber nicht, was genau die machen, es kann allerdings sein, dass die Farbbelegung bei dir die gleiche ist, weil wegen VW-Konzern und so. Schau doch mal nach nem Schaltplan von deinem Radio, gibts sicherlich online Smile
[Bild: logo_raceyard_formular_student-01.png]
Raceyard @ Facebook
Antworten
#3
(01.05.2014, 20:51)weltbummler schrieb: ... Ich dachte schon, ob es vielleicht am Dauer- und Zündplus liegen könnte? oder gibt es eine Extra Stromleitung der Für das Speichern verantwortlich ist?...
Genau das Dauerplus ist dafür verantwortlich.

Vermutlich ist das Radio nicht richtig angeschlossen. Du musst herausfinden, welche Belegung Dein Autoradio hat - diese steht entweder auf einem Aufkleber auf der Oberseite oder Rückseite des Radios, in der Bedienungsanleitung oder eben im Netz.
Welche Kabel vom Auto herkommend was bedeuten, musst Du natürlich auch herausfinden - u.U. sind die beschriftet.
Donats Hinweis ist etwas vage. Es werden zwar häufig die gleichen Farben verwendet, verlassen sollte man sich aber nicht drauf (ich habe da schon verschiedenes erlebt).

Wenn man z.B. das Dauerplus versehentlich auf einen Lautsprecherausgang hängt, killt man sich das Radio. Legt man es auf den CanBus, killt man sich u.U. sogar die Bordelektronik - man muss wissen, was man da tut!
greets
mr.tommi
Antworten


Verlinke dieses Thema:

Teile es auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail LinkedIn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste