Zaiendo Wir sind die Community


Neueste Ankündigungen:
Zaiendo.de ist auf FaceBook und Youtube.

Witz des Tages:
Mann beim Arzt: "Herr Doktor, wie kann ich 100 Jahre alt werden?" Arzt: "Rauchen Sie?" Patient: "Nein" Arzt: "Essen Sie übermäßig?" Patient: "Nein" Arzt: "Gehen Sie spät ins Bett?" Patient: "Nein" Arzt: "Haben Sie Frauengeschichten?" Patient: "Nein" Arzt: "Wieso wollen Sie dann überhaupt so alt werden?"

Teilen auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Vorstellung] Forza Motorsport 6: Apex (Beta)
» Vorstellung und Installation
#1
Microsoft macht den Windows 10 Nutzern ein kleines Geschenk: Erstmalig gibt es das Rennspiel Forza für den Computer.
Forza Motorsport 6: Apex ist eine abgespeckte Version des Rennspiels Forza 6, das für die Xbox One erhältlich ist.

Aktuell ist die Beta veröffentlicht worden und kann direkt aus dem Windows Store heruntergeladen werden:
   
Wichtig dabei ist, dass eure Hardware Direct-X 12 unterstützt, andernfalls könnt ihr das Spiel nicht herunterladen.

Außerdem solltet ihr - wenn ihr das nicht bereits getan habt - den Installationspfad für den Windows Store gegebenenfalls anpassen.
Dazu gebt ihr ins Windows 10 Startmenü Speicher ein und wählt den Eintrag Speicher in den Systemeinstellungen aus. Dort könnt ihr festlegen, wohin neue Apps gespeichert werden sollen. Die Apps werden bei mir so beispielsweise nicht auf die SSD sondern auf die Festplatte unter F:\Programme\WindowsApps geladen. Der Ordner ist andernfalls standardmäßig unter C:\Programme\WindowsApps - Zugriff hat man auch als Administrator nicht so leicht.

Aber zurück zu Forza 6: Apex. Die Installation sollte soweit vollautomatisch laufen, anschließend kann das Spiel über das Startmenü oder den Windows Store direkt gestartet werden.

Viele Nutzer bekommen beim ersten Start einen Grafikkartenfehler mit der Nummer AP301 angezeigt. Auch bei meiner Radeon 290X, die absolut ausreichen sollte, kam der Fehler, meine Grafikkarte wäre nicht gut genug. Bei mir brachte ein Update auf den letzten AMD Beta-Treiber hier Abhilfe. Wenn das nicht der Fall ist, könnt ihr versuchen, die Fehlermeldung zu schließen und gleichzeitig die Taste Bild auf zu drücken. In dem Fall ignoriert das Spiel den Fehler und startet trotzdem mit niedrigsten Grafikeinstellungen. Ob ihr dann spielen könnt ist systemabhängig.

Wenn das Spiel dann endlich läuft sieht es soweit wirklich gut aus und spielt sich auch entsprechend - Controller empfohlen!
       
Eindrücke vom Menü und dem Rennstart
       
Es sind viele lizensierte Fahrzeuge dabei, die man nach und nach freispielen kann.
       
Mit dabei ist auch ein Fotomodus. Die Fotos werden dann in der Galerie abgelegt.
       
Zieleinlauf und Sieg Wink

Wer Rennspiele mag und Windows 10 besitzt sollte sich Forza Motorsport 6: Apex mal ansehen - es ist einiges für lau geboten!
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
#2
Och mensch Microsoft..
Nur weil ich die Education Version von Windows 10 benutze kann ich das nicht installieren. Im Store wird mir:
Zitat:Zur verwendung dieser App müssen Sie Windows aktualisieren. Wechseln Sie zu "aka.ms/winup"
angezeigt. Das dadurch heruntergeladene Programm, welches mich auf Windows 10 updaten möchte, kann dies nicht machen, da ich ja schon Windows 10 nutze.

Schade. bad

.:Update:.
habe es inzwischen geschafft das Novemberupdate für meine Education Version von Win10 zu finden und installieren. Nun funktioniert auch FM6: Apex ohne Probleme, aber leider nur mit 16:9 Auflösungen Sad
[Bild: logo_raceyard_formular_student-01.png]
Raceyard @ Facebook
Antworten
#3
Cool dass es bei dir nun auch läuft, wenn auch in mieser Auflösung. Heißt das du hast nun rechts und links schwarze Balken?
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten


Verlinke dieses Thema:

Teile es auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail LinkedIn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste