Zaiendo Wir sind die Community


Neueste Ankündigungen:
Zaiendo.de ist auf FaceBook und Youtube.

Witz des Tages:
"Die doofen Fußgänger laufen mir ja ständig vors Auto!" "Du fährst auch auf dem Gehweg!"

Teilen auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google

Internetsperre gegen Kinderpornografie
#11
Danke für das Video, es ist wirklich genausogut wie "Du bist Terrorist".
Die zugehörige Website ist auch interessant:
http://rettedeinefreiheit.de/
Hintergrundinformationen

Lg
Lennart
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
#12
Ich frage nur: Wie dumm muss man sein?

Man holt sich einen Hacker, beauftragt ihn die Löschung der Seiten:

und Finito!

Ich bin froh, dass ich nicht der Dummheit angehöre (Bei der Dummheit der Möchtegernexperten im Fach Informatik)

Sie haben ja soooo Angst!

Die aller einfachste Art, Kinderpornografie im Internet zu bekämpfen ist: Die Abschaffung des Internets!
BiggiSmoke: Sozialdemokrat und nicht-beruflicher Philosoph.
Er findet fast immer Alternativen, denn er benutzt seine Intelgenz um die etwa 100%.

Er glaubt, dass wir von Idioten uns Psychopaten regiert werden!

ENDE
Antworten
#13
Also das geht nun auch wieder nicht... Hacker die beliebig irgendwelche Inhalte löschen - wo kämen wir denn da hin?

Abschaffung des Internets - da bin ich auch dagegen Wink
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
#14
naja - das einfachste wäre, wie auch schon mehrfach durchgeführt: die hoster kontaktieren. ein einfacher hinweis, dass kipo gehostet wird, reicht da i.d.r schon, dass die entsprechendes material meist innerhalb eines tages vom netz nehmen. das wäre das effektivste. aber nein - ein tolles gesetz muss her, das die zensierung des internets ermöglicht.
greets
mr.tommi
Antworten


Verlinke dieses Thema:

Teile es auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail LinkedIn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste