Zaiendo Wir sind die Community


Neueste Ankündigungen:
Zaiendo.de ist auf FaceBook und Youtube.

Witz des Tages:
Kommt der Arzt zu einem Patient mit zwei verbrannten Ohren. Der Arzt fragt ihn, was passiert sei. Der Patient erklärt, das Telefon habe geklingelt, während er am Bügeln war; da habe er versehentlich das Bügeleisen an sein rechtes Ohr gehalten. Der Arzt fragt ihn, warum denn auch das Linke verbrannt sei. Darauf antwortet der Patient: "Ich musste ja noch bei Ihnen anrufen..."

Teilen auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer iPhone-Wurm
#1
Es gibt einen neuen Wurm für das iPhone. Die Schädlingssoftware "Privacy.A" kommt vom Besitzer unbemerkt auf das iPhone und kopiert viele persönliche Daten des Besitzers, unter anderem Fotos, Kontaktdaten, E-Mails, SMS oder Daten von anderer Drittsoftware.
Der Nutzer bekommt davon gar nichts mit.

Der Wurm kann aber nur in entsperrte iPhones eindringen, solange die Benutzerkonten root und mobile nicht per Jailbreak entsperrt sind kann nichts passieren.
Der Wurm macht sich bei entsperrten iPhones das Standardpasswort "alpine" zunutze.
Das bedeutet auch dass man, wenn man das Passwort ändert, ebenfalls sicher vor dem Wurm sein sollte. Ein Programm dafür ist zum Beispiel "MobileTerminal".

Vorsicht an alle iPhone-Besitzer!

Lg
Lennart
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
#2
Bin ich froh, dass ich kein iPhone habe! Aber mein Physiklehrer...
Шенн ду дас лесен каннст, бист ду кеин думмер Шесси. 
Antworten
#3
Gilt das auch für den Ipod touch? denn den habe ich
Computer dienen uns zur Lösung von Problemen, die wir ohne sie nicht hätten.
Antworten
#4
Und ich wollte ein 3GS Big Grin
Da muss man nun vorsichtig sein.

Aber ich habe mein N95 von Nokia Wink
Und BTW: Symbian ist von meiner Sicht aus, das beste Handy OS, was man hacken, patchen und modden kann Big Grin
Signaturbild zu groß. Daher gelöscht. Das Forenteam Smile
Antworten
#5
(12.11.2009, 16:37)Ben Jäger schrieb: Gilt das auch für den Ipod touch? denn den habe ich

Soweit ich weiß nicht, der Wurm verbreitet sich über WLAN. Hat der Touch WLAN?

@CoolK: Ich glaube Android bietet da mehr Möglichkeiten Wink
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
Registriere dich (kostenlos) um diese Werbung zu verbergen.
#6
Na klar hat der Toch WLAN.
Also könnte es mich also doch betreffen?
Computer dienen uns zur Lösung von Problemen, die wir ohne sie nicht hätten.
Antworten
#7
@ Lennart: Müsste ich sehen Big Grin

Aber ich glaub Handy Hacking hätte ein extra Tread verdient.
Signaturbild zu groß. Daher gelöscht. Das Forenteam Smile
Antworten
#8
(13.11.2009, 19:40)Ben Jäger schrieb: Na klar hat der Toch WLAN.
Also könnte es mich also doch betreffen?

Wie gesagt - ich weiß es nicht. Solange du aber keinen JailBreak durchgeführt hast - nein.
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
#9
Naja wer sein IPhone gejailbreaked hat, solle auch so schlau sein und die Standardpasswörter ändern. Wäre bei mir eine der ersten Sicherheitsmaßnahmen Big Grin
Antworten


Verlinke dieses Thema:

Teile es auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail LinkedIn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste