Zaiendo Wir sind die Community


Neueste Ankündigungen:
Zaiendo.de ist auf FaceBook und Youtube.

Witz des Tages:
Kommt der Arzt zu einem Patient mit zwei verbrannten Ohren. Der Arzt fragt ihn, was passiert sei. Der Patient erklärt, das Telefon habe geklingelt, während er am Bügeln war; da habe er versehentlich das Bügeleisen an sein rechtes Ohr gehalten. Der Arzt fragt ihn, warum denn auch das Linke verbrannt sei. Darauf antwortet der Patient: "Ich musste ja noch bei Ihnen anrufen..."

Teilen auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HTC will Bootloader nicht länger sperren
» Aufspielen neuerer Android-Versionen wird möglich
#1
HTC-Chef Peter Chou hat über Facebook erklärt, dass man den Bootloader "nicht länger sperren werde". Dafür hatten sich rund 7100 HTC-Benutzer bei einer Petition eingesetzt.
Das Sperren des Bootloaders auf Android-Handys soll das Aufspielen von inoffiziellen Android-Versionen verhindern. Zukünftig wird es also möglich sein, das eigene HTC-Android-Handy mit inoffiziellen, neueren Android-Versionen auszustatten. Ob das auch für ältere Modelle wie zum Beispiel das HTC Wildfire mit Android 2.2 gilt, ist unklar. Die aktuelle Android-Version ist 2.3.4.

   
Neue HTC-Handys wie das bald verfügbare HTC Salsa werden wohl ohne Bootloader-Sperre kommen. Bildquelle: HTC
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
#2
Danke für die Info! Bin gespannt ob des auch für die älteren Handys gilt, denn dann könnte ich mein Desire weiter updaten. Bis ende Juni soll zwar noch das Update auf 2.3 kommen, aber obs danach weiter supported wird?! Wäre ja dann so ne gute Möglichkeit selber in Zukunft dafür Sorge zu tragen, dass das System aktuell ist.
[Bild: artikel_logo_3098.jpg]
Antworten
#3
Es gibt ja bereits die Möglichkeit mit anderen Tools neuere Versionen aufzuspielen. Deswegen finde ich die Entscheidung von HTC sehr sinnvoll aber auch etwas geheuchelt.
Vielleicht sollten sich andere Firmen wie Apple auch etwas öffnen.
Danke, dass du dir diesen Beitrag durchgelesen hast. Bei Fragen kannst du mir eine PN schicken. Bewerte mich!
Antworten


Verlinke dieses Thema:

Teile es auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail LinkedIn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste