Artikel:
Alarm für Cobra 11 - Burning Wheels

Dieses Review wurde von einem Mitglied des Zaiendo Teams verfasst.

Review von Lennart, geschrieben am 09.02.2009 - 19:51 Uhr:

Bewertung:


Testplattform: PC
Einleitung:
Die Installation lief flüssig.
Bedienung:
Die Bedienung geht auch mit der Tastatur gut von der Hand
Grafik:
Die Grafik ist gut, im Vergleich zum Vorgänger hat sich viel getan.
Speziell das Schadensmodell und die Fahrzeuge sind eine wahre Pracht, allerdings reicht all die Schönheit nicht an Topspiele wie GTA IV heran.
Die Serienschauspieler sind erkennbar umgesetzt.

Schön sind auch die vielen Einstellungsmöglichkeiten, Motion Blur kann zum Beispiel abgeschaltet werden.
Sound:
Der Sound ist ein relativ ausgewogener Mix, die Ingamemusik fand ich nervig, gut dass man seine eigene verwenden kann.
Die Geräusche sind annähernd realistisch umgesetzt.
Sonstiges:
Das Spiel bringt den Flair der Serie mittelgut rüber, die Fälle haben noch immer wenig mit den Filmen zu tun und die Stunts sind nicht annähernd vergleichbar.

Fazit:
Insgesamt sorgt das Spiel für einige kurzweilige Stunden, kann es aber nicht mit Vollpreistiteln im Rennspielsegment aufnehmen.
Für Fans der Serie ist es aber durchaus empfehlenswert sich Burning Wheels einmal näher anzusehen.