Zaiendo Wir sind die Community


Neueste Ankündigungen:
Zaiendo.de ist auf FaceBook und Youtube.

Witz des Tages:
Zwei Freundinnen unterhalten sich, die eine sagt: "Mein Verlobter hat mir zum Geburtstag ein Spanferkel geschenkt!" Die Andere: "Das sieht im ähnlich!" Die eine: "Wieso, hast du es schon gesehen?"

Teilen auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Termin] [20.9.2012] - Resident Evil 5 - Retribution
#1
Paul W.S. Anderson bringt den 5. Teil der Videospielverfilmung auf die Kinoleinwände. Hier mal die erste, halbwegs brauchbare, Inhaltszusammenfassung:

Zitat:In Resident Evil 5 greift der von der Umbrella Corporation geschaffene tödliche T-Virus um sich und sorgt für grenzenlose Vernichtung. Die weltweite Bevölkerung hat sich in Legionen von fleischfressenden Untoten gewandelt. Die letzte und einzige Hoffnung der Menschheit ist Alice (Milla Jovovich). Sie erwacht im Herzen der wichtigsten Einrichtung der Umbrella Corporation. Als sie tiefer in den Komplex eindringt, findet sie mehr über ihre mysteriöse Vergangenheit heraus. Ohne sicheren Anlaufpunkt verfolgt Alice jene Drahtzieher weiter, die hinter dem Ausbruch des T-Virus stecken, und die Verfolgung führt sie von Tokyo nach New York, nach Washington D.C. und Moskau. Ihre Suche mündet in einer atemberaubenden Erkenntnis, die Alice dazu zwingt, alles zu überdenken, was sie einst als wahr erachtet hatte. An ihrer Seite stehen alte und neue Verbündete, die nur lang genug in einer gefährlichen Welt überleben müssen, die kurz vor der Auslöschung steht...
Quelle: Moviejones.de

Außerdem gibt es einen Teaser:


Sowie einen Trailer, der recht neu ist:


Mit dabei sein werden:
Milla Jovovich als Alice natürlich
Sienna Guillory als Jill Valentine
Michelle Rodriguez als Rain
Spoiler:
Jup, richtig beobachtet, die ist in Teil 1 eigentlich draufgegangen
Oded Fehr als Carlos
Spoiler:
Ist eigentlich ebenfalls hops gegangen

und noch n paar andere die ich aber nicht weiter erwähnenswert finde. Wink

Der Film kommt in 3D.


Joa, ich habe die Spiele ja nicht gespielt, wenn ich es getan hätte wäre ich wahrscheinlich, wenn man dem Internet glaubt, von den ersten vier Filmen mehr als enttäuscht gewesen. Aber so fand' ich dieses lustige Zombiegemetzel eigentlich immer äußerst unterhaltsam, wobei Apocalypse am meisten Spaß gemacht hat. Wink
Die Story, Charaktere und der Trailer werfen jedoch zahlreiche Fragen auf, der Teaser wirkt eher wie ein Werbespot von Sony.
Man darf gespannt sein, vorallem aufgrund des Cliffhangers am Ende des vierten (und schlechtesten) Films.

Ist sonst jemand hier, der mit den Filmen was anfangen kann? Big Grin
I'm sorry, Dave. I'm afraid I can't do that.
Antworten
#2
Werd ich schauen, alleine schon, weil ich Milla Jovovich heiß finde Big Grin Ausserdem war es immer nettes Popcorn Kino (auch wenn ich keinen im Kino geschaut hab Wink ). Michelle Rodriguez als Rain: das hatte mich auch gewundert...
Hab als Game nur, Resi 5 Gold Edition gezockt, geiles Koop Game, würde generell aber sagen, dass man Filme und Spiele eher getrennt betrachten sollte Smile
Danke für die Info!
[Bild: artikel_logo_3098.jpg]
Antworten
#3
Ich habe die ersten vier leider nicht gesehen, vielleicht hole ich das ja noch nach. Der Trailer zum fünften gefällt mir auf jeden Fall, die Action sieht doch nett aus Big Grin

Danke für die vielen Infos gamer94!
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Resident Evil: Degeneration interroli 5 2.398 29.03.2009, 14:09
Letzter Beitrag: Sascia

Verlinke dieses Thema:

Teile es auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail LinkedIn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste