Zaiendo Wir sind die Community


Neueste Ankündigungen:
Zaiendo.de ist auf FaceBook und Youtube.

Witz des Tages:
Ein 80-jähriger liegt im Krankenhaus und soll von der Schwester für die OP im Genitalbereich rasiert werden. Als die Schwester die Decke zurückschlägt sieht sie sein Riesending und sagt: "Mensch Opa, dat is ja'n Hammer!" Opa: "Jo, vor 10 Jahren hab ich mir 'nen Eimer Wasser rangehängt und bin 100 Meter freihändig gelaufen." Schwester: "Na, aber das klappt ja heute wohl nicht mehr." Opa: "Nee, das machen die Knie nicht mehr mit ..."

Teilen auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
38.AvD Oldtimer Grand-Prix
#11
Hallo,
Lachtot schön wäre es, mir blutete das Herz der ist mal ganz derbe abgeflogen,dem Fahrer ist so weit ich gesehen habe nichts passiert.

Also so eine Cobra sieht wirklich verdammt heiß aus die hätte ich auch gerne.
Sowas sieht man hier aber auch nicht oft ich fand es auch sehr genial mit der Garage hinten dran,bloß ich würde ihn anders lackieren.Big Grin
Also das kann ich gar nicht so richtig beschreiben, eine Riesen Fläche und nur Autos. Auf der Seite stand nur Porsche dann kam Ferrari, Alfa und Mercedes.Das war einfach unbeschreiblich das hätte man sehen müssen.Oh ja wenn ich gedurft hätte wie ich wollte na dann... das könnt Ihr Euch ja jetzt denken und von den beiden Porsche gefällt mir persönlich der rote besser.

Mh,eigentlich wollte ich ja gestern schon neue Bilder rein stellen, bloß gestern Mittag meinte meine Festplatte plötzlich sich zu verabschieden und wird nicht mehr erkannt. Oh man,da ist alles drauf und ich komme da nicht mehr dran.So wie das aus sieht ist alles weg,meine ganzen Bilder und noch einige wichtige Sachen die ich noch nicht gesichert hatte,so ein Mist.Gestern Nachmittag bin ich dann sofort in die Stadt gefahren um mir eine neue zu holen. Habe mir eine Samsung mit 500GB 7200 und 16MB Cache geholt,für 65 €.
Aber sorry muss jetzt mal diesen Thread hier missbrauchen, denn für ein paar Post lohnt es sich nicht einen eigenen Thread zu eröffnen,oder? Wenn doch sagt mir Bescheid dann ändere ich das.

Habt Ihr da eine Idee oder muss ich mich damit abfinden das die Daten weg sind? OK,die Bilder sind das kleinste Problem die bekomme ich am Sonntag vom Kollegen wieder,mir geht es nur um meine anderen Daten.
Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen ich brauche die Daten einfach,Ihr seid doch alle so top darin.
Also hin und wieder hatte er sie mal erkannt da fuhr der Rechner wieder bis zum Anmeldebildschirm hoch und stieg mit einem BlueScreen aus und er erkannte sie danach wieder nicht.Habe es jetzt auch mal probiert sie als Slave anzuschließen aber bis jetzt nichts.

Bitte Bitte Bitte,sagt mir das es geht.

Ja wie gesagt bitte geduldet Euch mit den Bildern, es geht Sonntagabend weiter.

Gruß Roland
Gruß Roland
Antworten
#12
Das ist ja sehr ärgerlich... (Das ist eine Eigenart von Festplatten: Sie gehen immer kaputt wenn man das wichtigste nicht gesichert hat)
Also wenn sie als Slave auch nicht erkannt wird, dann ist wohl nicht einfach nur das Betriebssystem hinüber sondern wohl wirklich die Platte. Ich bin nicht so wirklich der Experte, aber wenn Slave nicht geht, wird sie als externe wohl auch kaum gehen. Vllt. könnte es sein (eher unwahrscheinlich) dass z.B. der Stromstecker einen Wackelkontakt hat, oder das IDE-Kabel? (Oder die Buchsen an der Festplatte)
Hörst du unschöne Geräusche (kratzen, sägen, knirschen, fiepen) wenn die Festplatte Strom bekommt? Wenn ja, auf keinen Fall versuchen wieder zum laufen zu bekommen. Aus lassen! Sonst hast du am Ende vielleicht nichts mehr brauchbares übrig innen.
Es gibt Firmen die retten Daten (teilweise) von toten Festplatten. Ist denke ich nicht ganz preiswert, aber wenn es wichtige Daten sind sollte man drüber nachdenken, wenn die Festplatte nicht mehr tut.
Auf keinen Fall würde ich versuchen das gute Stück selber mal aufzumachen.

Achja, am besten eine externe Festplatte kaufen gehen und alles wichtige immer sofort sichern.
I'm sorry, Dave. I'm afraid I can't do that.
Antworten
#13
Hi,
nee das ist eine SATA-Platte und jetzt habe ich die neue genau da angeschlossen wo die alte war,alles OK. Also kann ich Kabelbruch oder so ausschließen.
Ich habe ja eine externe wo ich alles sichere ich hatte es bloß mal nicht sofort gemacht,böser Fehler.

Aber wo Du mich jetzt so fragst: Vor ein paar Wochen habe ich so ein klicken gehört, ungefähr so klick klick und dann war es wieder weg.Das war ein paar mal,bloß ich habe mir nichts dabei gedacht weil ja alles super lief.
Na ja, habe ich pech gehabt,ich danke Dir auf jeden fall.

Gruß Roland
Gruß Roland
Antworten
#14
Wie gesagt, bei einem Freund war die Strombuchse an der Festplattenplatine kaputt, man musste den Stecker immer hochdrücken damit sie anlief.
I'm sorry, Dave. I'm afraid I can't do that.
Antworten
#15
Erst mal der Reihe nach - du hast jetzt die neue Festplatte eingebaut & Windows darauf installiert, richtig?
Hast du deine alte Festplatte zusätzlich mal eingebaut und geschaut, ob sie, wenn du das neu installierte Windows gestartet hast, erkannt wird?
Wenn sie nicht erkannt wird, kannst du mal im Betrieb das Sata-Stromkabel einstecken und genau hinhören, ob sie startet und die normalen Laufgeräusche macht.

Achja - ich gehe davon aus, dass es ein normaler PC ist und kein Laptop. in einem Laptop ists ja allermeist ned möglich, ne zweite platte einzubauen - da müsste man ein Anschlusskit auf USB besorgen - bei Zack-Zack gabs da letztens mal was - gibts die Teile ja aber auch sonst im Netz...
Oder man nutzt ein externes Festplattengehäuse.
greets
mr.tommi
Antworten
Werbeagentur gesucht? PRinguin, die Digitalagentur. Für Web Entwicklung und Online Marketing.
Registriere dich (kostenlos) um diese Werbung zu verbergen.
#16
Hi mr.tommi,
ja das ist ein normaler PC,die neue hatte ich jetzt eingebau und ganz normal alles wieder drauf gemacht.
So,nun hatte ich vorhin ein paar mal versucht sie als Slave laufen zu lassen,die ersten beide male hatte er sie nicht erkannt und Geräusche habe ich auch nicht gehört.Da mir ja gamer94 gesagt hatte es könnte auch am Stromanschluss liegen habe ich ein paar mal so ein bisschen dran gebogen.Darauf hin oh siehe da er hat sie erkannt. Oh toll,ich komme an jede Datei dran bloß nicht an die Eigenen Dateien,da verlangt er von mir plötzlich ein Administrator-Passwort ich habe bloß keines vergeben und wenn ich nichts rein schreibe ist es auch verkehrt.
Na ja vergesse ich es halt,vielleicht kann ich sie ja wirklich als externe verwenden.

Ich danke Euch allen aufjeden Fall.
Ich will hoffen das mein Kollege morgen an die Bilder denkt,dann kann es weiter gehen.

So wünsche eine gute Nacht.

Gruß Roland
Gruß Roland
Antworten
#17
Also wenn du wieder drauf zugreifen kannst, dann ist das fehlende Admin-PW durchaus nicht unbedingt ein Hindernis....
Eine Idee wäre, die erweiterten Sicherheitseinstellungen auf 'erweitert' zu stellen [Dateiexplorer -> Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht].
Dann auf dem Arbeitsplatz deine alte Festplatte mit Rechtsklick auswählen & die Eigenschaften aufrufen; es empfiehlt sich auch, "versteckte Dateien anzeigen" zu aktivieren & ggfs "geschützte Systemdateien ausblenden" zu deaktivieren*. Dann auf Sicherheit -> Erweitert -> Besitzer -> Bearbeiten -> (Admin oder deinen Benutzeraccount auswählen) -> Übernehmen & die ganzen beteiligten Fenster per OK schließen & dann wieder den Zugriff auf deine Dateien versuchen...

Wenns damit klappt, lags ned zugreifen können daran, dass Windows meint, es seien ned deine Daten auf der alten Platte, weil du ein neues Windows am laufen hast mit anderer Benutzerkennung.
Auch um solchen Kram zu umgehen, nutze ich die Funktion "Eigene Dateien" ned, sondern hab mir ne eigene Partition D:\ eingerichtet, wo ich den ganzen Kram stattdessen unterbringen. Hat den Vorteil, dass man nur die 'kleine' C:\-Partition, wo ausschließlich Windows drauf ist, löschen muss beim Windows neuinstallieren, & die ganzen anderen Daten auf den anderen Partitionen komplett erhalten bleiben...

Was ich nicht sicher sagen kann, wenn die Ursache die oben vermutete ist, ob es noch einen einfacheren Weg gibt, das Admin-PW zu umgehen - denkbar wäre es evtl mit einem Tool, was für Dateiübertragungen von einem alten Rechner auf einen neuen gedacht ist.

Oder durchaus noch eine Alternative: Die neue Platte nochmal abhängen, die alte stattdessen & jetzt, wo de weisst, dasses wohl die Stromversorgung ist, Stecker halten & wieder von der alten booten & dann deine Daten auf die Externe packen.
Den Stromstecker kann man ggfs auch wieder richtig festlöten, wenn du jemand an der Hand hast, der feine Sachen löten kann...



*Wenn du dann am kopieren bist & ganze Ordner am Stück rübernehmen willst, kann es sein, dass du nen Kopierabbruch erlebst mit ner Meldung, Datei xxx.xx kann nicht kopiert werden - dann musste entweder die zu kopierenden Dateien einzeln auswählen, oder "geschützte Systemdateien ausblenden" wieder aktivieren, dass die problematischen Dateien nimmer erkannt werden können.
greets
mr.tommi
Antworten
#18
Hi mr.tommi,
danke Dir werde das heute Nachmittag wenn ich wieder da bin versuchen, hoffentlich klappt das.
Aber mal davon abgesehen habe ich gestern Abend meine Bilder wieder bekommen,also kann ich heute Nachmittag wenigstens damit weiter machen und den Action den ich mr.tommi versprochen habe hoch laden.

Gruß Roland

EDIT:

So habe wieder alle Bilder sortiert und aufgeteilt damit es ab jetzt wieder was zu sehen gibt.
Nun kommen Bilder von der Rennstrecke.

[Bild: nrburgring14.08.10113685m.jpg][Bild: nrburgring14.08.10114673l.jpg][Bild: nrburgring14.08.10123m7us.jpg][Bild: nrburgring14.08.10124972c.jpg]
[Bild: nrburgring14.08.10125fjyh.jpg][Bild: nrburgring14.08.101266k40.jpg][Bild: nrburgring14.08.101272wrp.jpg][Bild: nrburgring14.08.10128dv50.jpg]
[Bild: nrburgring14.08.10129tvmf.jpg][Bild: nrburgring14.08.10115pj0r.jpg][Bild: nrburgring14.08.101176j22.jpg][Bild: nrburgring14.08.10118l7k7.jpg]
[Bild: nrburgring14.08.101194j8m.jpg][Bild: nrburgring14.08.10120e7c8.jpg][Bild: nrburgring14.08.10121mw8v.jpg][Bild: nrburgring14.08.101222mb7.jpg]

So das waren die ersten Bilder von der Rennstrecke, meine Position war mwie soll es auch sein als VIP Lachtot über der Boxengasse.

Wie immer hoffe ich das sie Euch gefallen.

Gruß Roland

@mr.tommi
Es ist wie verhext bis jetzt bekomme ich sie nicht mehr ans laufen, werde es aber hin und wieder mal versuchen.
Gruß Roland
Antworten
#19
Ärgerliche Sache mit der Platte, ich drück dir die Daumen dass du sie wieder lauffähig bekommst!

Schöne neue Bilder... da wär ich gern dabei gewesen. Die Bilder vermitteln die Atmosphäre richtig gut, man kann fast das Benzin riechen. So bin ich ja ein wenig dabei Wink

Danke Roland Smile
[Bild: zaiendosig.php]
Antworten
#20
Hi Lennart,
ja das ist sehr ärgerlich, aber man kann nichts dagegen machen.

Also ich würde es jeder Zeit noch mal mitmachen,war schon genial.
Hier kommen die nächsten Runden.

[Bild: nrburgring14.08.10130jgcv.jpg][Bild: nrburgring14.08.10131peul.jpg][Bild: nrburgring14.08.101406hf3.jpg][Bild: nrburgring14.08.10141ae4m.jpg]
[Bild: nrburgring14.08.10142cgbn.jpg][Bild: nrburgring14.08.10143dful.jpg][Bild: nrburgring14.08.10144ii8l.jpg][Bild: nrburgring14.08.101452eq2.jpg]
[Bild: nrburgring14.08.101325cxa.jpg][Bild: nrburgring14.08.10133shwe.jpg][Bild: nrburgring14.08.10134veim.jpg][Bild: nrburgring14.08.101350g8t.jpg]
[Bild: nrburgring14.08.10136ifgc.jpg][Bild: nrburgring14.08.101379ex8.jpg][Bild: nrburgring14.08.10138jdt2.jpg][Bild: nrburgring14.08.10139rf4c.jpg]

So wie immer hoffe ich das die Bilder Euch gefallen.

Gruß Roland
Gruß Roland
Antworten
Werbeagentur gesucht? PRinguin, die Digitalagentur. Für Web Entwicklung und Online Marketing.
Registriere dich (kostenlos) um diese Werbung zu verbergen.


Verlinke dieses Thema:

Teile es auf:
Twitter Facebook Stumble Upon Delicious Google GMail LinkedIn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste